Schnelle und sichere Lieferung
Kostenloser Versand ab 3.500 €
Sicheres Bezahlen mit Käuferschutz
Mehrfacher Testsieger
Schnelle und sichere Lieferung
Kostenloser Versand ab 3.500 €
Sicheres Bezahlen mit Käuferschutz
Kostenloser Versand ab 3.500 €
Sicheres Bezahlen mit Käuferschutz
Wichtige Veränderungen Silberkauf +++Update 04.10.2022+++ Differenzbesteuerung gekippt?+++

Maple Leaf Goldmünze 1/10 Unze

203,05 €* /(netto) 203,05 €*
Inhalt: 3.11 g (65,29 €* / 1 Erspanis)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Ankauf Ihres Edelmetalls (netto)
174,49 €*

Produkteigenschaften

Herkunftsland : Kanada
Hersteller: Royal Canadian Mint
Erhaltung: bankenhandelsfähige Umlaufware
Feingewicht: 3,11g
Legal Tender (gesetzliches Zahlungsmittel) : Ja
Nennwert : 5 CAD
Feinheit: 999,9/1000
Durchmesser: 16 mm
Jahrgang: verschiedene Prägejahre
Verpackung : Münztasche
Kategorie: Goldmünzen
Hinweis: Anlagegold ist nach §25c UStG steuerbefreit.
Material: Gold
Produktnummer: COIN-AU-14
Produktinformationen "Maple Leaf Goldmünze 1/10 Unze"
Maple Leaf Goldmünze 1/10 Unze
Die von der Auvesta Edelmetalle AG angebotene kanadische Maple Leaf Goldmünze 1/10 Unze ist das Herzstück aus Kanada.

Die kanadische Maple Leaf Goldmünze wird seit 1979 mit dem charakteristischen Blatt des Zucker-Ahorns auf der Münzrückseite geprägt. Diese kanadische Goldmünze ist nach dem Krügerrand die verbreiteste Anlagemünze.

Die Maple-Leaf-Goldmünzen sind offizielle Zahlungsmittel in Kanada. Ihr Nennwert reicht von 0,50 CAD bis zu 50 CAD, ihr Feingewicht von 1 Gramm bis zu 1 Unze.

Die Prägestätte der Maple-Leaf-Goldmünzen ist die Royal Canadian Mint. In den ersten drei Prägejahren besaß der Maple Leaf einen Feingehalt von 999 Tausendsteln Gold. Ab 1982 wurde der Feingehalt auf 999,9 Tausendstel (auch four nine fine genannt) gesteigert.

Eine Spezialedition der Maple-Leaf-Goldmünze erschien im Jahre 2007 mit einer Auflage von 30.848 Münzen und einer Feinheit von 999,99 Tausendstel und drei Ahornblättern.

Um die Sicherheit der Maple Leaf Goldmünze 1 oz zu gewähren trägt die Goldmünze seit 2013 ein per Laser-Verfahren angebrachtes Sicherheitsmerkmal auf der Rückseite der Goldmünze in Form eines zweiten, sehr viel kleinerem Ahornblatt, das neben dem Stiel des Ahornblattes in sich die letzten beiden Ziffern des Ausgabejahres trägt. Dieses ist kein Münzzeichen der Goldmünze sondern dient nur als Sicherheitsmerkmal der Goldmünze.


Wie bei allen anderen Gold-Bullion-Münzen sind die Maple-Leaf-Goldmünzen in allen EU-Staaten und der Schweiz mehrwertsteuerbefreit.
Der Wert der Münzen hängt vom aktuellen Goldpreis ab, welcher weit über dem Nennwert liegt.

Feingewicht Durchmesser Dicke Gewicht Nennwert Prägejahre
1 Gramm ca. 8 mm 1 g 0,50 CAD ab 2014
120 Unze 14,00 mm 0,92 mm 1,555 g 1 CAD ab 1993
115 Unze 15,00 mm 2,073 g 2 CAD 1994
110 Unze 16,00 mm 1,13 mm 3,110 g 5 CAD ab 1982
14 Unze 20,00 mm 1,78 mm 7,776 g 10 CAD ab 1982
12 Unze 25,00 mm 2,23 mm 15,552 g 20 CAD ab 1986
1 Unze 30,00 mm 2,80 mm 31,103 g 50 CAD ab 1979

Maple Leaf Goldmünze

3.11g
Maple Leaf Goldmünze 1/10 Unze
Maple Leaf Goldmünze 1/10 UnzeDie von der Auvesta Edelmetalle AG angebotene kanadische Maple Leaf Goldmünze 1/10 Unze ist das Herzstück aus Kanada. Die kanadische Maple Leaf Goldmünze wird seit 1979 mit dem charakteristischen Blatt des Zucker-Ahorns auf der Münzrückseite geprägt. Diese kanadische Goldmünze ist nach dem Krügerrand die verbreiteste Anlagemünze.Die Maple-Leaf-Goldmünzen sind offizielle Zahlungsmittel in Kanada. Ihr Nennwert reicht von 0,50 CAD bis zu 50 CAD, ihr Feingewicht von 1 Gramm bis zu 1 Unze.Die Prägestätte der Maple-Leaf-Goldmünzen ist die Royal Canadian Mint. In den ersten drei Prägejahren besaß der Maple Leaf einen Feingehalt von 999 Tausendsteln Gold. Ab 1982 wurde der Feingehalt auf 999,9 Tausendstel (auch four nine fine genannt) gesteigert.Eine Spezialedition der Maple-Leaf-Goldmünze erschien im Jahre 2007 mit einer Auflage von 30.848 Münzen und einer Feinheit von 999,99 Tausendstel und drei Ahornblättern.Um die Sicherheit der Maple Leaf Goldmünze 1 oz zu gewähren trägt die Goldmünze seit 2013 ein per Laser-Verfahren angebrachtes Sicherheitsmerkmal auf der Rückseite der Goldmünze in Form eines zweiten, sehr viel kleinerem Ahornblatt, das neben dem Stiel des Ahornblattes in sich die letzten beiden Ziffern des Ausgabejahres trägt. Dieses ist kein Münzzeichen der Goldmünze sondern dient nur als Sicherheitsmerkmal der Goldmünze.Wie bei allen anderen Gold-Bullion-Münzen sind die Maple-Leaf-Goldmünzen in allen EU-Staaten und der Schweiz mehrwertsteuerbefreit.Der Wert der Münzen hängt vom aktuellen Goldpreis ab, welcher weit über dem Nennwert liegt. Feingewicht Durchmesser Dicke Gewicht Nennwert Prägejahre 1 Gramm ca. 8 mm – 1 g 0,50 CAD ab 2014 1⁄20 Unze 14,00 mm 0,92 mm 1,555 g 1 CAD ab 1993 1⁄15 Unze 15,00 mm – 2,073 g 2 CAD 1994 1⁄10 Unze 16,00 mm 1,13 mm 3,110 g 5 CAD ab 1982 1⁄4 Unze 20,00 mm 1,78 mm 7,776 g 10 CAD ab 1982 1⁄2 Unze 25,00 mm 2,23 mm 15,552 g 20 CAD ab 1986 1 Unze 30,00 mm 2,80 mm 31,103 g 50 CAD ab 1979

203,05 €*

Ankauf Ihres Edelmetalls (netto)
174,49 €*
7.78g
Maple Leaf Goldmünze 1/4 Unze
Maple Leaf Goldmünze 1/4 UnzeDie von der Auvesta Edelmetalle AG angebotene kanadische Maple Leaf Goldmünze 1/4 Unze ist das Herzstück aus Kanada. Die kanadische Maple Leaf Goldmünze wird seit 1979 mit dem charakteristischen Blatt des Zucker-Ahorns auf der Münzrückseite geprägt. Diese kanadische Goldmünze ist nach dem Krügerrand die verbreiteste Anlagemünze.Die Maple-Leaf-Goldmünzen sind offizielle Zahlungsmittel in Kanada. Ihr Nennwert reicht von 0,50 CAD bis zu 50 CAD, ihr Feingewicht von 1 Gramm bis zu 1 Unze.Die Prägestätte der Maple-Leaf-Goldmünzen ist die Royal Canadian Mint. In den ersten drei Prägejahren besaß der Maple Leaf einen Feingehalt von 999 Tausendsteln Gold. Ab 1982 wurde der Feingehalt auf 999,9 Tausendstel (auch four nine fine genannt) gesteigert.Eine Spezialedition der Maple-Leaf-Goldmünze erschien im Jahre 2007 mit einer Auflage von 30.848 Münzen und einer Feinheit von 999,99 Tausendstel und drei Ahornblättern.Um die Sicherheit der Maple Leaf Goldmünze 1 oz zu gewähren trägt die Goldmünze seit 2013 ein per Laser-Verfahren angebrachtes Sicherheitsmerkmal auf der Rückseite der Goldmünze in Form eines zweiten, sehr viel kleinerem Ahornblatt, das neben dem Stiel des Ahornblattes in sich die letzten beiden Ziffern des Ausgabejahres trägt. Dieses ist kein Münzzeichen der Goldmünze sondern dient nur als Sicherheitsmerkmal der Goldmünze.Wie bei allen anderen Gold-Bullion-Münzen sind die Maple-Leaf-Goldmünzen in allen EU-Staaten und der Schweiz mehrwertsteuerbefreit.Der Wert der Münzen hängt vom aktuellen Goldpreis ab, welcher weit über dem Nennwert liegt. Feingewicht Durchmesser Dicke Gewicht Nennwert Prägejahre 1 Gramm ca. 8 mm – 1 g 0,50 CAD ab 2014 1⁄20 Unze 14,00 mm 0,92 mm 1,555 g 1 CAD ab 1993 1⁄15 Unze 15,00 mm – 2,073 g 2 CAD 1994 1⁄10 Unze 16,00 mm 1,13 mm 3,110 g 5 CAD ab 1982 1⁄4 Unze 20,00 mm 1,78 mm 7,776 g 10 CAD ab 1982 1⁄2 Unze 25,00 mm 2,23 mm 15,552 g 20 CAD ab 1986 1 Unze 30,00 mm 2,80 mm 31,103 g 50 CAD ab 1979

491,28 €*

Ankauf Ihres Edelmetalls (netto)
436,51 €*
15.55g
Maple Leaf Goldmünze 1/2 Unze
Maple Leaf Goldmünze 1/2 UnzeDie von der Auvesta Edelmetalle AG angebotene kanadische Maple Leaf Goldmünze 1/2 Unze ist das Herzstück aus Kanada. Die kanadische Maple Leaf Goldmünze wird seit 1979 mit dem charakteristischen Blatt des Zucker-Ahorns auf der Münzrückseite geprägt. Diese kanadische Goldmünze ist nach dem Krügerrand die verbreiteste Anlagemünze.Die Maple-Leaf-Goldmünzen sind offizielle Zahlungsmittel in Kanada. Ihr Nennwert reicht von 0,50 CAD bis zu 50 CAD, ihr Feingewicht von 1 Gramm bis zu 1 Unze.Die Prägestätte der Maple-Leaf-Goldmünzen ist die Royal Canadian Mint. In den ersten drei Prägejahren besaß der Maple Leaf einen Feingehalt von 999 Tausendsteln Gold. Ab 1982 wurde der Feingehalt auf 999,9 Tausendstel (auch four nine fine genannt) gesteigert.Eine Spezialedition der Maple-Leaf-Goldmünze erschien im Jahre 2007 mit einer Auflage von 30.848 Münzen und einer Feinheit von 999,99 Tausendstel und drei Ahornblättern.Um die Sicherheit der Maple Leaf Goldmünze 1 oz zu gewähren trägt die Goldmünze seit 2013 ein per Laser-Verfahren angebrachtes Sicherheitsmerkmal auf der Rückseite der Goldmünze in Form eines zweiten, sehr viel kleinerem Ahornblatt, das neben dem Stiel des Ahornblattes in sich die letzten beiden Ziffern des Ausgabejahres trägt. Dieses ist kein Münzzeichen der Goldmünze sondern dient nur als Sicherheitsmerkmal der Goldmünze.Wie bei allen anderen Gold-Bullion-Münzen sind die Maple-Leaf-Goldmünzen in allen EU-Staaten und der Schweiz mehrwertsteuerbefreit.Der Wert der Münzen hängt vom aktuellen Goldpreis ab, welcher weit über dem Nennwert liegt. Feingewicht Durchmesser Dicke Gewicht Nennwert Prägejahre 1 Gramm ca. 8 mm – 1 g 0,50 CAD ab 2014 1⁄20 Unze 14,00 mm 0,92 mm 1,555 g 1 CAD ab 1993 1⁄15 Unze 15,00 mm – 2,073 g 2 CAD 1994 1⁄10 Unze 16,00 mm 1,13 mm 3,110 g 5 CAD ab 1982 1⁄4 Unze 20,00 mm 1,78 mm 7,776 g 10 CAD ab 1982 1⁄2 Unze 25,00 mm 2,23 mm 15,552 g 20 CAD ab 1986 1 Unze 30,00 mm 2,80 mm 31,103 g 50 CAD ab 1979

960,49 €*

Ankauf Ihres Edelmetalls (netto)
872,46 €*
25g
25x 1g Goldmünze Maple Leaf - Maplegram 2022
"25 x 1 g Gold Maple Leaf Maple Leaf"Das Maplegram im Set besteht aus 25 einzelnen 1g Coins. Diese haben eine individuelle Seriennummer und sind in einem teilbaren Blister versiegelt, so dass einzelne Münzen entnommen werden können. Die Echtheit jeder Münze wird durch ein separates Echtheitszertifikat bestätigt.Mit den 25 x 1 g Maplegram erhalten Sie eine stabile und inflationssichere Geldanlage für Ihr Portfolio. Zusätzlich zu den 25 x 1 Gramm Maple Leaf Goldmünzen bietet unser Shop auch 1 Unze Maple Leaf Silbermünzen an. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, sind wir für Sie da.Mit den 25 x 1 g Maple Leaf Gold Maplegram erwerben Sie neben dem hohen Materialwert eine stabile Goldanlage, die keiner Inflation unterliegt, mit entsprechendem Sammlerwert. Maple Leaf Gold stammt aus Kanada und ist eine der beliebtesten Goldmünzen, die Anleger für ihre Portfolios kaufen. Natürlich können Sie Ihr Maple Leaf 25 x 1 Gramm Gold auch im Shop verkaufen. Gerne beantworten wir Ihre Anfragen und teilen Ihnen schnellstmöglich den aktuellen Kaufpreis für die 25 x 1 Gramm Gold Maple Leaf Münze mit. Der Nennwert der Münze beträgt 50 Cent (CAD), aber die beliebten Goldmünzen aus Kanada sind Goldmünzen, die viel mehr wert sind als der auf der Münze angegebene Nennwert. Der Preis des Maplegram 25 x 1 Gramm Gold Maple Leaf orientiert sich an den aktuellen Goldpreisen und ist als Anlagemünze umsatzsteuerfrei.25 x 1 g Maplegram Goldmünzen Vorder- und RückseiteDie Wertseite der Münze zeigt ein Portrait von Queen Elizabeth II. Dieses von Suzanne Blunt entworfene Porträt ist seit 2004 auf allen Gold Maple Leaf-Münzen abgebildet. Über dem Portrait ist „Elizabeth II“ zu lesen, darunter der Nennwert „50 CENTS“ und das Ausgabejahr „2014“.Die grafische Vorderseite der Maplegram Gold Coin zeigt das weltberühmte, von Walter Ott entworfene Ahornblattmuster, das auch auf der Maplegram Gold Coin zu sehen ist. Auf beiden Seiten des Musters ist der Feingehalt „9999“ eingraviert. Die Fein- und Edelmetalle werden in englischer und französischer Sprache unter dem Ahornblatt benannt: „FINE GOLD 1g OR PUR“.Detail einer kanadischen Ahornblatt-Goldmünze

1.616,03 €*

Ankauf Ihres Edelmetalls (netto)
1.489,45 €*
31.1g
Maple Leaf Goldmünze 1 Unze
Maple Leaf Goldmünze 1 UnzeDie von der Auvesta Edelmetalle AG angebotene kanadische Maple Leaf Goldmünze 1 Unze ist das Herzstück aus Kanada. Die kanadische Maple Leaf Goldmünze wird seit 1979 mit dem charakteristischen Blatt des Zucker-Ahorns auf der Münzrückseite geprägt. Diese kanadische Goldmünze ist nach dem Krügerrand die verbreiteste Anlagemünze.Die Maple-Leaf-Goldmünzen sind offizielle Zahlungsmittel in Kanada. Ihr Nennwert reicht von 0,50 CAD bis zu 50 CAD, ihr Feingewicht von 1 Gramm bis zu 1 Unze.Die Prägestätte der Maple-Leaf-Goldmünzen ist die Royal Canadian Mint. In den ersten drei Prägejahren besaß der Maple Leaf einen Feingehalt von 999 Tausendsteln Gold. Ab 1982 wurde der Feingehalt auf 999,9 Tausendstel (auch four nine fine genannt) gesteigert.Eine Spezialedition der Maple-Leaf-Goldmünze erschien im Jahre 2007 mit einer Auflage von 30.848 Münzen und einer Feinheit von 999,99 Tausendstel und drei Ahornblättern.Um die Sicherheit der Maple Leaf Goldmünze 1 oz zu gewähren trägt die Goldmünze seit 2013 ein per Laser-Verfahren angebrachtes Sicherheitsmerkmal auf der Rückseite der Goldmünze in Form eines zweiten, sehr viel kleinerem Ahornblatt, das neben dem Stiel des Ahornblattes in sich die letzten beiden Ziffern des Ausgabejahres trägt. Dieses ist kein Münzzeichen der Goldmünze sondern dient nur als Sicherheitsmerkmal der Goldmünze.Wie bei allen anderen Gold-Bullion-Münzen sind die Maple-Leaf-Goldmünzen in allen EU-Staaten und der Schweiz mehrwertsteuerbefreit.Der Wert der Münzen hängt vom aktuellen Goldpreis ab, welcher weit über dem Nennwert liegt. Feingewicht Durchmesser Dicke Gewicht Nennwert Prägejahre 1 Gramm ca. 8 mm – 1 g 0,50 CAD ab 2014 1⁄20 Unze 14,00 mm 0,92 mm 1,555 g 1 CAD ab 1993 1⁄15 Unze 15,00 mm – 2,073 g 2 CAD 1994 1⁄10 Unze 16,00 mm 1,13 mm 3,110 g 5 CAD ab 1982 1⁄4 Unze 20,00 mm 1,78 mm 7,776 g 10 CAD ab 1982 1⁄2 Unze 25,00 mm 2,23 mm 15,552 g 20 CAD ab 1986 1 Unze 30,00 mm 2,80 mm 31,103 g 50 CAD ab 1979

1.856,23 €*

Ankauf Ihres Edelmetalls (netto)
1.745,14 €*